Bear Lock Gangschaltungssperre für diverse Camper

Preis auf Anfrage

Mittlerweile sind nahezu alle neueren Fahrzeuge mit einer werkseitigen Wegfahrsperre ausgestattet. Allerdings bieten diese Wegfahrsperren kaum noch Schutz vor professionellen Dieben, da diese eine serienmäßige Wegfahrsperre in kürzester Zeit umgehen können.

Eine sinnvolle und erprobte Maßnahme zum Schutz des geliebten (nicht selten sogar mit einem eigenen Namen versehenen) Camper vor Langfingern, ist der Einbau einer Bear Lock Ganschaltungssperre.

Die Bear Lock Gangschaltungssperre sperrt das Getriebe bei Handschaltern im Rückwärtsgang, beim DSG Automatikgetriebe in der Parkposition. Damit wird dein Camper effizient vor Diebstahl geschützt.

Die Bear Lock Gangschaltungssperre ist seit vielen Jahren erfolgreich im Einsatz und bei Dieben bekannt. Dadurch erschwert sie nicht nur den eigentlichen Diebstahl des Busses erheblich, sondern hat auch eine stark abschreckende Wirkung auf Diebe.

Die Qualität der Bear Lock Ganschaltungssperre ist durch den TÜV bestätigt.

Wir sind zertifizierter Bear Lock Einbaupartner und spezialisiert auf den Bear Lock Einbau. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich bei deinem Fahrzeug um einen Fiat Ducato, Citroen Jumper oder Iveco handelt. Weitere Fahrzeuge auf Anfrage möglich.

 

Bitte jeweils folgende Informationen angeben:

  1. Fahrzeug Typ: (VW T5, T6, T6.1)
  2. Modell: (Transporter, Mutlivan, California, etc.)
  3. Baujahr
  4. Getriebe: (Handschalter oder Automatik)
  5. Konsole: (Breit oder schmal)

Anfragen und Bestellungen via Bestellformular

Wir freuen uns über Ihre Bewertung auf Google. Herzlichen Dank.